Ausbildung

Die Ausbildung zum Gestaltberater (drei Jahre) bzw. zum Gestalttherapeuten (vier Jahre) richtet sich nach den Vorgaben der Europäischen Assoziation für Gestalttherapie (EAGT) und der Deutschen Vereinigung für Gestalttherapie (DVG).

Die Ausbildung ist praxisorientiert und führt unmittelbar an die Arbeit mit Klienten heran. Außerdem bietet sie auf vielerlei Weise Übungsgelegenheiten für eine anschließende selbständige Tätigkeit.

Daneben sind auch Menschen eingeladen an der Ausbildung teilzunehmen, die nicht unbedingt an eine unmittelbare Anwendung ihrer neu gewonnenen therapeutischen Kompetenzen in einer eigenen Praxis denken, sondern dieses Wissen für eigene Wachstumsprozesse oder den bisherigen beruflichen Kontext nutzen wollen.

Startseite  |  Kontakt  |  Impressum